Touren Trike ICE Adventure

Das ICE Adventure ist das wendigste unter den ICE Trikes.

Mit nur 3,9 m Wendekreisdurchmeser lässt sich auch auf engsten Raum souverän manöverieren. Damit es seinem Namen gerecht wird, ist die Bodenfreiheit auf knapp 20 cm vergrößert.

Mehr Komfort, beim Ein- und Aussteigen wird durch die um 11 cm angehobene Sitzposition geboten.  Die auf 3cm abgesenkte Tretlagerüberhöhung erleichtert das Positionieren der Füße auf den Pedalen.

ice adventure im Liegeradstudio

In der Basisversion ab 3290,00 Euro
(+ 49 € Transportpauschale)

Das Fahrer verfügt ebenfalls über ein gefedertes Hinterrad. In der Basisausstattung sind die "unplattbar" Reifen Schwalbe Marathon plus montiert. Wer überwiegend auf befestigten Wegen fährt und leichtes Anfahren und leichten Lauf wünscht, wählt die Bereifung mit dem Dreirad Spezialreifen Schwalbe Tryker.

Soll das Trike vorwiegend auf unbefestigten Wegen unterwegs sein, bietet sich der Schwalbe "MOW JOE" an. Ein superscheller BMX-Reifen mit Supergripp. Der Aufpreis für Reifenwechsel beträgt 19,90 €.

Die Basisausstattung für Antrieb und Bremsen ist mit dm Sprint identisch.

Für raue Aveture Touren bietet sich der Rohloff Antrieb an. Die komfortable Nabenschaltung ist äußerst Robust und der kurze Kettenspanner hält die Kette erfreulich weit über dem Boden. Da ist auch im Gelände eine Grundberührung nahezu ausgeschlossen. Der Aufpris beträgt  999,--€.

Weitere Optionen zur Ausstattung und passendes Zubehör finden Sie im ICLETTA Katalog 2013.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl.

Falls Die diesen Katalog noch nicht in den Händen haben, können Sie hier schon mal stöbern.

Galerie

ICE Adventure
ICE Adventure
ICE Adventure
ICE Adventure
ICE Adventure
ICE Adventure
ICE Adventure
ICE Adventure
ICE Adventure
ICE Adventure

Links

Hersteller

Downloads


 
ice-aktivradfahren

Die Presse zu den Vorgängern ICLETTA Trice 2009:

  • aktiv Radfahren 04/2009  [ Download ]
    Testbericht Trice T, Testurteil: Überragend!
  • aktiv Radfahren 04/2008 [ Download ]
    Testbericht Trice T, Testurteil: Sehr gut!
  • aktiv Radfahren 06/2008 [ Download ]
    Testbericht Trice QNT, Testurteil: Sehr gut!